Meine Empfehlung:

Business Celebrity mit Sonja Kreye

Business-Mentorin Sonja Kreye hat sich die Unterstützung von Solopreneurinnen, Business-Startern etc. auf die Fahnen geschrieben.

Ihr Anliegen ist es, die Teilnehmer ihres Programms dabei zu unterstützen, mehr Bekanntheit und dadurch mehr KundInnen zu gewinnen,  das eigene Geschäft durch eine richtige Positionierung, passende Marketingstrategien und  mit den dafür notwendigen Tools nach vorne zu bringen.

 

Meine Erfahrung mit dem Business Celebrity Programm:

Früher hatte ich nur gelegentlich Kundinnen, die in der Regel zu Einzelsitzungen kamen und dann wieder verschwanden. Mein Blog wird sehr viel gelesen, aber es gelang mir nicht, aus den WebseitenbesucherInnen auch KlientInnen zu machen. Mir war schon länger klar, dass ich mich dringend mit dem Thema Marketing beschäftigen muss. Allerdings hatte ich aus früheren Versuchen eine absolute Abneigung gegen Männer in Hawaihemden am Strand entwickelt, die behaupten, im Monat locker 100.000 EUR zu machen und dass das auch für mich möglich sei, wenn ich nur ihr Produkt kaufe …

Für Sonja hat mich sofort eingenommen, dass sie ganz „normal“ daher kommt, Mutter ist und Tacheles redet. Dass es Zeit braucht, sein Geschäft in Schwung zu bringen, hatte ich bis dahin von keinem einzigen Marketingexperten gehört. Von so viel Ehrlichkeit war ich äußerst beeindruckt. Mittlerweile sind noch eine große Kompetenz in ihrem Bereich, wunderbare Formulierungsfähigkeiten und eine Engelsgeduld dazugekommen.

Ich habe mich zugegebenermaßen ziemlich schwergetan am Anfang, mich für das Programm zu entscheiden - was weniger mit dem Programm an sich zu tun hatte, als mit mir selbst. Schließlich bin ich schon seit einer ganzen Zeit im Netz unterwegs und einige der sechs Module konnte ich getrost abhaken, oder doch nicht? Meine Befürchtung war eher, dass das Programm für mich nicht genug Neues enthalten könnte. Dabei liest sich der Programm-Fahrplan sehr wunderbar, lässt keine Wünsche offen und hilft, Anfängern und Fortgeschrittenen wie mir ganz gezielt durch den Prozess sich in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Mich hat dabei auch sehr das Modul zur Offline-PR gelockt, an die ich mich bislang noch gar nicht getraut hatte.

Das Konzept, mir den Stoff selbst zu erarbeiten und im Bedarfsfall entweder persönlich im Live-Call mit Sonja zu sprechen, meine Frage in der Facebook-Gruppe oder per E-Mail zu stellen, finde ich sehr ansprechend. Sehr schnell hat sich für mich gezeigt, dass die beiden letzten Möglichkeiten für mich völlig ausreichen.

Was den Inhalt des Programms angeht: Ganz schnell wurde mir klar, wie gründlich ich mich getäuscht hatte! Gar nichts konnte ich abhaken! Allenfalls das Modul über das Bloggen habe ich nur einfach angehört, bzw. gelesen (denn der läuft tatsächlich richtig gut), in alle anderen Module habe ich mich ausführlich und gründlich vertieft. Schon im ersten Modul, bei dem es um die Positionierung geht, hatte ich echte Aha-Erlebnisse, die mein Verhältnis zu meiner Arbeit und mir selbst ganz grundlegend positiv verändert haben.

In nur wenigen Monaten hat sich mein Herzensbusiness ganz grundlegend verändert: obschon ich meine Preise erheblich angehoben habe und auch keine Einzelsitzungen mehr anbiete, habe ich mehr KundInnen als früher. Meine Arbeit macht viel mehr Spaß und ist für meine KlientInnen sehr viel effektiver, da sie zwischen den Coachingsitzungen von mir betreut und motiviert werden. Die Wirkung der Sitzungen hat sich dadurch um ein vielfaches verstärkt und meine KlientInnen sind sehr viel zufriedener. Die Liste meiner E-Mail-Abonnenten hat sich in nur 4 Monaten auf über 1000 verdoppelt!

Mit dem Marketing habe ich mich bislang grundsätzlich ein wenig schwergetan, da hochsensible Menschen grundsätzlich nicht gerne beworben werden. Durch Sonja habe ich gelernt, was authentisches Marketing ist. Dass ich Werbung betreiben darf und muss, aber eben so, dass sie bei meiner Zielgruppe ankommt, ohne zu nerven.  Ein wenig habe ich mir auch ihren Grundsatz zu eigen gemacht: „Sag nicht, das geht nicht, sondern frage dich, wie das für dich und deine Zielgruppe gehen kann!“

Noch habe ich nicht alles aus dem Programm umgesetzt, ich bin jetzt schon gespannt, was alles noch auf mich wartet.

Auf jeden Fall empfehle ich das Business Celebrity Programm ganz uneingeschränkt!

Monika Richrath

Richrath EFT Lösung

Zum Angebot von Sonja Kreye

Es wäre toll, wenn Sie bei der Buchung erwähnen, dass Sie von mir kommen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg mit Business Celebrity!

Ich will mehr wissen über Business Celebrity!