Mit Hochsensibilität besser umgehen zu können, ist das Anliegen dieses Blogs und der Schwerpunkt meiner Arbeit. Ich weiß, dass die EFT-Klopftechnik supergut dazu geeignet ist - aus eigener Erfahrung. Und dass es nicht wirkt habe ich noch in keinem meiner Seminare oder Workshops erfahren. Allerdings passt ja nicht jede Methode zu jedem und ich gebe gerne zu, dass das ganze Prozedere bei EFT durchaus ein bisschen skuril rüberkommt. Dennoch hört diese Meridian-Klopftechnik nie auf, mich zu begeistern, weil sie so einfach und effektiv ist. Aber ich begegne immer wieder Menschen, die sagen, „Nein danke, das ist nichts für mich“ oder sie mögen die Technik, kommen aber  mit bestimmten Aspekten nicht klar. Manchmal sagen mir Menschen auch, dass das Klopfen ihr ganzes Leben verändert hat …

Grund genug für mich, zum Jahresende mit einem neuen Gewinnspiel aufzuwarten. Was mich interessiert ist: Welche Erfahrungen haben Sie mit EFT gemacht? Hat sich durch das Klopfen etwas verändert? Im allgemeinen und ganz besonders im Erleben Ihrer Hypersensitivität? Wenn es Veränderungen gibt, wie sehen diese aus? Gefallen sie Ihnen? Schreiben Sie mir, alle Beiträge über 250 Zeichen werden berücksichtigt.

Zu gewinnen gibt es eine EFT-Klopfsitzung mit mir im Werte von 60,- EUR

(und dafür finde ich, können Sie sich ruhig ein bisschen ins Zeug legen). Bitte schicken Sie Ihre Beiträge bis zum 31. Dezember an eftloesung@gmail.com. Vergessen Sie nicht Ihren vollständigen Namen und eine Adresse, damit ich Ihnen gegebenenfalls eine Gewinnbenachrichtigung zukommen lassen kann.

Mit der Einsendung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Beitrag auf meinem Blog veröffentlicht wird.  Sie brauchen kein Foto mitzuschicken und es ist auch nicht erforderlich, Ihren ganzen Namen unter den Beitrag zu setzen. Mit dem Vornamen bin ich zufrieden.

Die Klopfsitzung kann entweder vor Ort oder online erfolgen. Ich behalte mir allerdings das Recht vor, bestimmte Themen nicht online zu bearbeiten. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.


Jetzt freue ich mich auf Ihre Einsendungen und verbleibe

herzlichst, Ihre

Monika Richrath

 

Besser umgehen mit Hochsensibilität.

Fordern Sie  hier Ihre Klopfanleitung an
und lernen Sie kostenlos die Basics der EFT-Klopfakupressur

Monika Richrath

Monika Richrath

Richrath EFT Lösung

Nach dem dritten Burnout und zwei Autoimmunkrankheiten (Fibromayalgie, Hashimoto) ist mir endlich klar geworden, dass ich nicht funktionieren kann in den üblichen Strukturen der Arbeitswelt und ich habe den Mut gefunden, mich selbständig zu machen. Seit 2011 arbeite ich als Coach und Trainerin für Klopfakupressur und bin die Autorin dieses Blogs.

p

Die von mir angewandte EFT* basierte Klopfakupressur orientiert sich weder an dem „Official EFT“/Optimal EFT“ von Gary Craig noch gibt sie dessen Inhalte wieder, sondern meine persönliche Sicht und Erfahrungen sowie das Verständnis von und mit der Arbeit mit der Klopfakupressur.

*EFT = Emotional Freedom Techniques, Begründer Gary Craig

Pin It on Pinterest

Shares
Share This